Der Storch vor der Burg
besetzter Storchenturm
Musikverein Ziesar

Gelungener Neujahrsempfang auf Burg Ziesar

10. 01. 2023

Der Saal war gefüllt mit Vertretern der SVV, Vereinen, Gewerbetreibenden, Vertretern des Amtes Ziesar, sowie dem neuen Amtsdirektor Karsten Gericke. Heiko Bansen und Kathrin Rospek von der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Fläming-Havel e.V., Ralf Schmidt von der EWS Berlin.

 

Bürgermeister René Mertens begrüßte die Gäste. Er wies auf die bevorstehenden Feierlichkeiten in der Stadt Ziesar  hin. Gemeinsam mit dem zukünftigen Amtsdirektor wurden die ersten Legosteine für das Burgmodell gesetzt. Vorgestellt wurden Plakat und Veranstaltungsflyer. Ein Festkomitee tagte fast ein Jahr und erarbeitete einen Veranstaltungsplan mit den unterschiedlichsten Höhepunkten. Viele Veranstaltungen werden von den Vereinen durchgeführt. Ein besonderer Höhepunkt wird der Flämingmarkt am 08.-09.September auf der Burg Ziesar sein.   

 

Zur Verschönerung des Burgparks werden zur Zeit 10.000 Tulpen gepflanzt.

Mertens kündigte auch an, das im April alle Ziesaraner zum Frühjahrsputz in der Stadt aufgerufen werden.

Der neue Amtsdirektor Karsten Gericke stellte sich den Anwesenden kurz vor und versicherte, das er schnell das Amt Ziesar kennenlernen möchte. Er wird auch eine Bürgersprechstunde einführen.

 

Manfred Geserick überreichte Bürgermeister René Mertens und Amtsdirektor Karsten Gericke ein Buch über die Arbeit des Musikvereins. Die Broschüre erzählt über den Aufbau des Ferienlagers in Sellin. Auch  Patricia Varchmin, Sparkassenleiterin der Mittelbrandenburgischen Sparkasse der Filiale in Ziesar begrüßte die Gäste und überreichte einen Blumenstraß an Gericke und Mertens.

Bei Sekt, Bier, Orangensaft und belegten Häppchen fanden unter den Anwesenden in lockerer Atmosphäre Gespräche statt.

 

Text: Silvia Zimmermann

 

Bild zur Meldung: Gelungener Neujahrsempfang auf Burg Ziesar

Fotoserien


Neujahrsempfang auf Burg Ziesar (10. 01. 2023)

Der Saal war gefüllt mit Vertretern der SVV, Vereinen, Gewerbetreibenden, Vertretern des Amtes Ziesar, sowie dem neuen Amtsdirektor Karsten Gericke. Heiko Bansen und Kathrin Rospek von der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Fläming-Havel e.V., Ralf Schmidt von der EWS Berlin.

 

Den vollständigen Text finden Sie [ hier ]

 

 

Urheberrecht:
Silvia Zimmermann