normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Ehemal. Zisterzensierinnenkloster Ziesar

Vorschaubild

Kloster 4 - 5
14793 Ziesar

 

Das Kloster wurde um 1335 gegründet. Die mittelalterlichen Gebäude mit Backsteingiebel datieren aus dem 14. Jahrhundert. Umbauten zur Nutzung als Amts- und Wohngebäude nach Auflösung des Klosters unter Veränderung der Raumaufteilung und barocker Fenster- und Türgestaltung erfolgten Mitte 16. Jh.. Aus dieser Bauphase stammen auch der Volutengiebel und das Renaissanceportal. Der an der Westfassade angebaute Fachwerkbau entstand im 18. Jh. und der Verbindungsbau zwischen Westfassade der Kirche und ehemaligem Klostergebäude im Jahr 1860.