033830 6540
Link verschicken   Drucken
 

PAG-ASA Hilfsprojekt Davao e.V.

Vorschaubild

Felomena Hafner

Petritor 11 c
14793 Ziesar

Telefon (033830) 120505
Telefax (033830) 120506

  1. Zweck des Vereins ist die Förderung der Entwicklungszusammenarbeit mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensbedingungen der Bildung und der Bildungschancen von mittellosen Kindern und die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen in Davao City, Philippines.     
  2. Der Vereinszweck wird verwirklicht insbesondere durch:

 

  • „Hilfe zur Selbsthilfe“ für Sozialbenachteiligte Familien in Davao City, Philippines durch finanzielle Beihilfe für Schulbesuche und Lehrmittel. Ziel es ist dabei, Kindern und  Jugendlichen, deren Eltern nicht in der Lage sind ihnen eine ausreichende Ausbildung zu gewährleisten, so zu fördern, dass sie durch ihre Ausbildung ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Die Ausbildungsförderung wird dabei über Patenschaften verwirklicht.
  • Aufbau und Unterstützung von Selbsthilfeprojekten, die nach Struktur, Organisation und tatsächlicher Wirtschaftsführung darauf gerichtet sind, im Sinne des § 53 der Abgabenordung bedürftigen Personen ausreichende materielle Grundlagen für ein menschenwürdiges Leben zu schaffen;
  • Die Zusammenführung von Partnerfamilien, die dann vor Ort die Betreuung und nötigenfalls Pflege der betreffenden Personen übernehmen können.
  • Unterstützung durch Spenden und Hilfsgütern, Abwicklung der Logistik und Organisation. Wichtig dabei ist, dass die Spenden und Hilfsgüter im vollen Umfang der dortigen Bevölkerung zu Gute kommen und ausschließlich der sozialen Verwendung dient.
  • Förderung der Jugendarbeit Beratung und Begleitung von sozialen Projekten vor Ort, wie auch Förderungen von Kindern und Jugendlichen in Schule und Ausbildung sowie die kommissarische Aufsicht und die Abwicklungskontrolle. Die Bedürftigkeit muss zuvor  nach den Regeln der vorhandenen Richtlinien durch ein Mitglied des deutschen Vereins geprüft werden.
  • Vorträge über die Projekte in der Öffentlichkeit; und damit verbunden durch Organisation und Durchführung von Spendenaktionen,
  • Förderung und Durchführung von Veranstaltungen kultureller Art.

 

 

Hier finden Sie unsere Bildergalerien:
Galerie 1 Galerie 2 Galerie 3
  Galerie 4  

 


Aktuelle Meldungen

Taifun-Hilfe Philippinen

(14.02.2014)

Wir möchten uns ganz herzlich für die vielen Spenden bedanken!

 

Da im Katastrophengebiet unglaubliche Schäden entstanden sind und es den Menschen nachwievor am Nötigsten mangelt, freuen wir uns über weitere Mittel, die wir direkt vor Ort in konkrete Hilfe verwandeln können.

Selbstverständlich bekommen Sie bei Bedarf auch eine steuerlich absetzbare Spendenquittung.

Spenden können Sie direkt in der Arztpraxis

Dr. Gerhard Hafner - Breiter Weg 4, 14793 Ziesar

abgeben oder auf unser Hilfskonto überweisen:

 

PAG-ASA Hilfsprojekt e.V.
Konto  0002649934
BLZ  30060601
Apo Bank Düsseldorf
Stichwort: Taifun-Hilfe Philippinen

 

Vielen Dank!

 

Hier sehen Sie, was aus Ihren bisherigen Spenden in unserer letzten Aktion geworden ist:

 

Foto zur Meldung: Taifun-Hilfe Philippinen
Foto: Taifun-Hilfe Philippinen


Fotoalben


 

Wetter