033830 6540
Link verschicken   Drucken
 

Erster Spatenstich für den Radweg Richtung Schopsdorf (10.04.2014)

Ein denkwürdiger Tag für die Ziesaraner ist dieser 10.April 2014, an dem endlich der langersehnte Bau des Radweges in Richtung Schopsdorf mit einem symbolischen Spatenstich begonnen wurde.

 

Die für Radfahrer extrem gefährliche Strecke zu den Gewerbegebieten war in den vergangenen Jahren durch die Stadt immer wieder angemahnt worden. Das Land zog nun den Radweg der Baumaßnahme L93 vor und der Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg Jörg Vogelsänger ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit den Bürgermeistern von Ziesar und Schopsdorf den "ersten Spatenstich" zu vollführen.

 

Die gut 2km lange Strecke kostet ca. 850.000,- Euro. Trotzdem bat Dieter Sehm den Minister, nicht den Radweg Ziesar - Wusterwitz aus den Augen zu verlieren.

 

In geselliger Runde genehmigte man sich im Anschluß noch einen kleinen Imbiß...

[alle Schnappschüsse anzeigen]





 

Wetter